Jul 062013
 

… werden genauso angelegt wie normale Backups auf ein Backupmedium. Dies ist unter Umständen nicht immer erwünscht, sei es, dass eine SSD zu voll wird und lahmt oder man braucht regelmäßig den Platz für andere Dateien.

Abgeschaltet werden kann diese Funktion mittels des Befehls im Terminal:

sudo tmutil disablelocal

Danach einfach einen Neustart und die lokalen Backups sind abgeschaltet.

Mittel des Befehls sudo tmutil enablelocal und einem anschliessenden Neustart lässt sich die Funktion wieder aktivieren.

Ganz nützlich ist auch der Befehl sudo du -h -d 1 / mit dem sich die Größe der einzelnen Ordner anzeigen lässt. In diesem Beispiel direkt im rootdirectory.

Siehe hierzu auch das Apple-Support-Dokument: „Lokale Schnappschüsse“ in Time Machine auf Mac-Notebooks.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)